Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Nutzerwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

GoodingAmazon Smile

Letzte Beiträge

Weihnachtsfeier des Tanzsportclubs Gerstetten

Pünktlich um 14:30 Uhr konnte sich der Tanzsportclub über einen vollen Tanzsaal freuen. Anlass war die diesjährige Weihnachtsfeier des Clubs. 

Um 15 Uhr begannen unsere kleinsten Tänzerinnen und Tänzer mit ihren Vorführungen. Voller Aufregung und mit Feuereifer zeigten uns die Gruppen „Zwergen Power I und II“ ihr Können bei insgesamt 3 Tänzen. Anschließend führten die Tänzerinnen der „Star Beat“ Gruppe mit lächelnden Gesichtern ihre anspruchsvollen Choreographien vor, bestaunt von den kleinen und großen Besuchern. Die Darbietung unserer ältesten Jugendgruppe „Dancing Beat“ hielt höchsten Ansprüchen stand und begeisterte Eltern, Großeltern und Gäste gleichermaßen. Die mitreißenden Rhythmen animierten die jungen Fans am Rande eifrig zum Mittanzen.

Unsere Kinder- und Jugendgruppen freuen sich über jeden Nachwuchstänzer, ob Mädchen oder Jungen. Überraschend kam auch der Nikolaus zu Besuch und hat alle Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsenen mit einem kleinen Geschenk bedacht.

Abends trafen sich dann die anderen Tanzgruppen zum gemütlichen Beisammensein. Bei leckerem Essen und Trinken ließ es sich gut aushalten. Die neueste Tanzgruppe des TSC „Line Dance“ überraschte die bestens gelaunten Anwesenden mit einem spontanen Auftritt, der mit viel Applaus belohnt wurde. Bei guter Musik unseres DJs Olaf und schönen Tänzen wurde bis spät in die Nacht Weihnachten gefeiert.

Neue Gruppe - Line Dance

N e u e s  A n g e b o t  beim Tanzsportclub

Am 06.11.2019 starten wir um 19.45 Uhr mit einer neuen Gruppe für Anfänger und Wiedereinsteiger. Haben Sie große Lust zu tanzen, aber keinen geeigneten Partner für Paartanz? Dann ist unsere neue Gruppe die Gelegenheit für Sie, zu Tanzen, etwas für Ihre Gesundheit, Fitness und Ihr Gedächtnis zu tun.  Line Dance ist eine choreografierte Tanzform, bei der einzelne Tänzer unabhängig von der Geschlechtszugehörigkeit in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert, die meist aus den Kategorien Country und Pop stammen, auch Standart und Lateinrhytmen sind vertreten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie doch einfach am 06.11.2019 um 19.45 Uhr in der Gartenstraße 28 in Gerstetten beim Tanzsportclub vorbei. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zu gemeinsam zu tanzen.

Herbsttanz Übungsabend

Die Sommerferien und der Urlaub sind für viele vorbei. Jetzt gilt es nach der oft tanzfreien Zeit wieder loszulegen. Dazu ist am Samstag, den 12.10.2019 wieder Gelegenheit. Wir laden alle unsre Mitglieder und natürlich auch Tanzinteressierte zum Schnuppern ganz herzlich ein. Ab 20 Uhr ist für alle Zeit zum Üben in gemütlicher Runde bei Standard- und Lateinmusik, Discofox, Salsa uvm.

Auszeichnung für den TSC-Gerstetten

Am 02. Juli 2019 wurde der TSC mit dem Gütesiegel des Landkreises Heidenheim „Aktiv für den Kinderschutz“ ausgezeichnet. 

2 Jahre zuvor war ein Arbeitskreis Kindeswohl gegründet worden. Der Arbeitskreis hatte erste Leitlinien und einen Ehrenkodex für den Verein erstellt. In Abstimmung mit dem Vorstand mussten diese von allen im Verein ehrenamtlich und ausbildend tätigen Personen anerkannt und unterschrieben werden. Zusätzlich wurde von diesem Personenkreis ein erweitertes Führungszeugnis angefordert. Der Arbeitskreis erstellte zudem ein Präventions- und Schutzkonzept für Kinder und Jugendliche und reichte dieses beim Landratsamt Heidenheim zur Beurteilung ein.  Dieses Konzept wurde nun vom Landratsamt Heidenheim anerkannt und als vorbildlich bezeichnet.